DE-ÖKO-007
© ValentinValkov / Fotolia

Lohnherstellung

Die Kapselproduktion

Eine unserer absoluten Kernkompetenzen

© Aleksandr Matveev / Fotolia

Ein Großteil unserer eigenen und Private-Label-Produkte liegt in Form von Kapseln vor. Über Jahre hinweg haben wir geforscht und sehr viele Erfahrungen darüber gesammelt, wie man hochwertige Rohstoffe ohne Fließmittel und unnötige Hilfsmittel optimal verkapselt. Heute können wir bei nahezu allen Produktionen eine Verkapselung komplett ohne diese Stoffe und auch Magnesiumstearate anbieten.
Sie erhalten bei uns Natur pur und können an Ihre Kunden die allerbeste Qualität weitergeben.
Es ist möglich, bei uns große Produktionen von mehr als 10.000.000 Kapseln zu beauftragen, die in Vollautomaten produziert werden – oder auch Kleinauflagen von 50.000 Kapseln.
Kleinere Produktionen sind auch möglich, aber meist wirtschaftlich nicht sinnvoll. Allerdings bestätigen auch hier Ausnahmen die Regel. Deshalb fragen Sie einfach immer an, wenn Sie eine Kapselproduktion – in welcher Form auch immer – anstreben. Sie erhalten bei uns Unterstützung von Anfang an. Angefangen bei der Rezeptur über den Rohstoffeinkauf und die Produktion bis hin zur Verpackung und Bereitstellung. Wie immer bei Nature Vital: alles aus einer Hand!
Die verschiedenen Kapselarten:
Wer sich für eine Kapsel als Darreichungsform entscheidet, hat die Wahl zwischen drei verschiedenen Typen: die klassische Hartkapsel (meist aus Rindergelatine), die vegane Zellulosekapsel und die Weichgelatinekapsel für Flüssigkeiten.

Im Folgenden sollen die verschiedenen Arten einzeln beleuchtet werden:

© Ivan / Fotolia

  • Hartgelatinekapseln: Im Normalfall werden von Nature Vital Kapseln in den Größen 0, 00 und 000 befüllt. Haben Sie andere Formate? Gerne liefern wir diese auf Anfrage. Unsere Produkte werden meistens in durchsichtigen oder weißen Kapseln abgefüllt, aber wenn Sie andere Farben wünschen, können wir auch das für Sie umsetzen.
  • Zellulosekapseln: Legen Sie Wert darauf, dass die Produkte keine Inhaltsstoffe tierischen Ursprungs enthalten? Wir bieten Ihnen in diesem Fall vegane Kapseln aus Zellulose in den Größen 0, 00 und 000 an.
  • Weichgelatinekapseln: Sind Ihre Produkte flüssig bzw. haben flüssige Inhalte? Am besten werden diese Rohstoffe in Weichgelatinekapseln in verschiedenen Größen abgefüllt. So bleiben die Flüssigkeiten dort, wo sie hingehören: in den Kapseln und später im Körper.

Individualisierte Pulverabfüllungen in Verpackungen Ihrer Wahl

© nevnamov1984 / Fotolia

Sie sind auf der Suche nach einer ganz besonderen Pulvermischung? Sie haben bereits konkrete Vorstellungen oder sogar einen ersten Plan?

Kommen Sie mit Ihren Ideen einfach zu uns. Hier bekommen Sie alle nötigen Hilfestellungen für die Umsetzung Ihrer Visionen.
Unser Laborteam, geführt von einer kompetenten und erfahrenen Apothekerin, berät Sie gerne in allen Fragen der Zusammensetzung und Machbarkeit. Das Team erarbeitet Ihnen konkrete Pläne zur Umsetzbarkeit und stellt Ihnen diese vor. Die fertigen Pulvermischungen können wir Ihnen in Alubeutel, Papierbeutel, Membrandosen, Silber- oder Golddosen, Plastikdosen etc. abfüllen. In diesem Bereich gibt es so gut wie keine Grenzen für Ihre Kreativität. Wir arbeiten in diesem Sektor mit den führenden deutschen Verpackungsfirmen zusammen und können Ihnen viele Ideen, aber auch faire und gute Preise anbieten.

© Вероника Новикова / Fotolia

Zu beachten ist bei individuellen Pulverproduktionen, dass die Mindestbestellmenge 500 Einheiten beträgt. Natürlich können wir auch Prototypen oder Kleinstauflagen produzieren. Allerdings ist die Fertigung teurer und sollte daher wirklich nur zum Markteintrittstest dienen.

Neben eigenen Laborprüfungen stellen wir auf Wunsch auch Zertifikate von externen Laboren zur Verfügung. Selbstverständlich können wir für Sie eine Verkehrsfähigkeitsbescheinigung erstellen lassen. In enger Zusammenarbeit mit einem spezialisierten Lebensmittelgutachter gelingt es uns meist auch, die Produkte in Zolltarifgruppen zu platzieren, die für einen Mehrwertsteuersatz von sieben Prozent stehen und Ihnen somit zwölf Prozent mehr Gewinn beim Produktverkauf sichern.


Tablettenproduktion auf modernsten Produktionsmaschinen

© Kadmy / Fotolia

Sie möchten eine Großproduktion an Tabletten inklusive Blister starten? Oder eine erste Charge an Tabletten soll erstellt werden?
Gerne sind wir Ihnen bei den Rezepturen behilflich und prüfen alle Inhaltsstoffe und Wirkstoffe auf Verkehrsfähigkeit im deutschen und auf Wunsch auch im europäischen Bereich.

Sie bekommen bei uns alle gängigen Formen von Tabletten produziert:

  • Rundtabletten: Besonders geeignet zum Lutschen.
  • Oblongtabletten: Diese längliche Tablettenform bietet mehr Platz für Inhaltsstoffe und ist trotzdem leicht zu schlucken. Dies macht sie gerade bei Sportlern sehr beliebt.
  • Dragees: Überzogen mit einer dünnen Zuckerschicht kann man sie besser schlucken kann. Ein nützlicher Nebeneffekt ist, dass sie auch besser schmecken.
  • Retardtabletten: Retard bedeutet „verzögert“. Bestimmte Inhalte in den Tabletten sorgen dafür, dass die Wirkung im Magen erst verzögert einsetzt.

© gumpapa / Fotolia

Und natürlich auch alle gängigen Tablettengrößen:

  • 5 mm
  • 8 mm
  • 10,3 mm
  • 11,8 mm
  • 25 mm
  • Oblong

Liquid-Abfüllungen

Hier benötigen Sie absolute Profis

© Wayhome Studio / Fotolia

Die allgemeingültige Volksmeinung ist ja weithin, dass es nichts Einfacheres gibt, als Flüssigkeiten abzufüllen. Doch genau das Gegenteil ist der Fall. Eigentlich gibt es bei der Produktion von Nahrungsergänzungsmitteln kein schwereres Gebiet als die Liquid-Abfüllung. Sie sollten daher besonders vorsichtig sein, mit wem Sie da zusammenarbeiten.

Es ist von größter Bedeutung, die richtigen Rezepturen zu wählen, um gute Haltbarkeit ohne den Einsatz von sinnlosen Konservierungsmitteln zu gewährleisten. Außerdem sollte die Mischung gut abfüllbar sein. Herausforderung über Herausforderung.

© Wayhome Studio / Fotolia

Sie haben zwar eine genaue Vorstellung, was Sie gerne als Endergebnis hätten, der Weg zum gewünschten Ziel ist allerdings nicht klar? Kommen Sie am besten direkt zu uns. Sie erhalten, wie gewohnt, alles aus einer Hand und können sich ausschließlich auf das Marketing und den Vertrieb Ihrer Produkte konzentrieren.

Folgende Abfüllmöglichkeiten können wir Ihnen bieten:

  • Suspensionen: Diese ermöglichen die flüssige Darbietung von eigentlich nicht löslichen Stoffen. Diese nicht löslichen Wirkstoffteilchen werden in Suspensionen aufgeschwemmt und können somit in flüssiger Form eingenommen werden.
  • Emulsionen: Hierbei handelt es sich um Inhaltsstoffe, die sich zwar in wässriger Umgebung lösen lassen, jedoch eine ölige Konsistenz haben, was einen Verzehr unmöglich macht. Durch die Emulsion werden die Stoffe verdünnt und können so konsumiert werden.
  • © neznamov1984 / Fotolia

    Tropfenflaschen: Die Möglichkeit, die Flüssigkeit in kleinen Tropfen zu konsumieren, erleichtert eine genaue Dosierung. Sowohl Pipetten als auch spezielle Verschlüsse ermöglichen dabei die Tropfenfunktion.
  • Säfte: Als Alternative zu dieser Dosierungsmethode werden Säfte verwendet, die in Messlöffeln eingenommen werden können. Ein kleiner Nachteil dieser Darreichungsform liegt darin, dass nur Naturheilmittel verwendet werden dürfen, bei denen die Dosierung ungenau sein darf.
    Wenn dies jedoch kein Problem ist, sind Säfte eine sehr kostengünstige Darreichungsform.

Wie immer gilt auch hier: Wir machen meist das scheinbar unmögliche MÖGLICH und finden nahezu immer eine Möglichkeit, wie wir Ihre Visionen verwirklichen können. Rufen Sie uns einfach an, wie sprechen darüber.


Kosmetik

Der Markt der Schönheit

Sie möchten gerne Ihre eigene Kosmetiklinie gründen, sprudeln vor Ideen und haben hohe Ansprüche? Dann lassen Sie es uns gemeinsam angehen. Gerne übernehmen wir für Sie alles, was nötig ist, damit Ihre Kosmetikprodukte erfolgreich auf den Markt gebracht werden. In der Entwicklung ist das mit Sicherheit das schwierigste Feld, da es sehr viele Fallstricke gibt.
Nicht außer Acht zu lassen sind viele Aspekte juristischer Art, aber auch, was die Haltbarkeit ausmacht.

Hier bedarf es wirklich erfahrener Partner, die wissen, was sie tun, und auch ein Händchen für Verpackungen haben. Da diese in der Kosmetikbranche ein bedeutender Erfolgsfaktor sind, bieten wir Ihnen die innovativsten Verpackungssysteme an.
Folgende Produkte haben wir für unsere Auftraggeber bereits erfolgreich produziert:

  • Bäder
  • © dusanpetkovic1 / Fotolia

    © dusanpetkovic1 / Fotolia

    © AlenKadr / Fotolia

  • Lotions, Cremes, Salben
  • Shampoos, Duschbäder/-schäume, Seifen
  • Gele
  • Antitranspirantien
  • Peelings, Peelingsalze, Peelingzucker
  • Saunaaufgüsse, Dampfbademulsionen
  • Ätherische Öle
  • Honiganwendungen

Unsere Expertise: Medizin- und Kosmetikprodukte gemäß DIN ISO 13485 und GMP.

Scroll Up